Tänze in der Natur

Viele von uns erfahren Natur heute als heilendes Umfeld. Der kollektiv gesellschaftliche Lebensstil trägt unseren natürlichen Bedürfnissen kaum noch Rechnung. So sehnen wir uns nach naturgegebenen Ressourcen mehr und mehr.

Mit ihren einzigartigen Landschaften, welche die Natur über viele viele Jahre hinweg erschafft, berührt sie unsere tiefsten Sehnsüchte. Wir geniessen ihre Wärme, wenn sie uns mit Sonne bescheint, wir lieben den Schatten grosser Bäume, wenn die Tage heiss sind. Wir freuen uns über Regen, nach einer Zeit der staubigen Trockenheit. Wir lassen uns tragen vom Wasser und erfrischen uns zugleich, wenn wir das klare Nass trinken.

Wir selbst sind 100Prozent Natur! Weshalb verbinden wir uns nicht auch in unserem Tanz mit ihr?

Wir können uns inspirieren lassen, uns nähren, ganz natürlich und unverstellt nach ihrem Vorbild uns frei bewegen.

Komm mit...

Daten folgen

"Die Natur braucht sich nicht anzustrengen, bedeutend zu sein. Sie ist es." (R. Walser)

Lhea Faber

lheafaber@gmx.ch

Meiringen & Brienz & Bern - Schweiz

IBAN: CH18 0079 0042 9242 7608 2